Union Investment – der Experte für institutionelle Anleger

Als eine der erfahrensten deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaften ist Union Investment institutionellen Anlegern seit Jahrzehnten ein professioneller Partner im Asset Management. Vor allem ein effizientes Risikomanagement ist dabei zentraler Baustein all unserer Investmentprozesse.

Aktuelles

  • Monatsbericht August

    Neues von den Märkten

    Erhalten Sie im Monatsbericht "Neues von den Märkten" einen umfangreichen Rück- und Ausblick auf relevante Asset-Klassen. Ergänzt wird der Monatsbericht durch aktuelle Kapitalmarktprognosen.

  • Chart des Monats August 2016

    Union Investment mit neutraler Risiko-Ausrichtung

    Vier Wochen nach dem Brexit-Votum in Großbritannien blicken die Marktteilnehmer mit leichtem Erstaunen auf eine überwiegend freundliche Börsenstimmung. Auch das Union Investment Committee (UIC) hat bei seiner regulären Sitzung im Juli die Lage an den Kapitalmärkten thematisiert – und die Lage stabil eingeschätzt.

  • Brexit

    Wait and see – Zentralbanken nach dem Brexit

    Im Vorfeld der Abstimmung zum Verbleib des Vereinigten Königreichs (United Kingdom, UK) in der Europäischen Union (EU) hatten viele der wichtigsten Zentralbanken auf das Referendum als Unwägbarkeits- und damit Einflussfaktor für ihre Entscheidungen verwiesen. Nun ist der Fall seit mehr als einem Monat klar: Die Briten werden die EU wohl verlassen. Wie hat sich diese Entwicklung auf den ersten „Post-Brexit-Zyklus“ der wichtigsten Notenbanken ausgewirkt?

  • Nachhaltigkeit

    Green Bonds: Festverzinsliche werden grün

    Mit den Beschlüssen vom Klimagipfel in Paris wurden letztes Jahr die Weichen gestellt. Der Weg führt weg von fossilen Energieträgern und hin zu erneuerbaren Energien und mehr Klimaschutz. Für nachhaltig orientierte Investoren gehen damit neue Chancen bei festverzinslichen Anlagen einher.

  • EngagementJahresbericht_2015_INT_deut_1200x675px

    Engagement-Jahresbericht 2015

    Als aktiver Asset Manager betreiben wir im Rahmen unserer Engagement-Aktivitäten einen konstruktiven Dialog mit den Unternehmen, in die wir investieren. Ziel dabei ist es, aktiv Einfluss auf eine langfristig nachhaltige Unternehmensführung zu nehmen. Mit unserem Jahresbericht geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Aktivitäten des Jahres 2015.

  • Nachhaltigkeitsstudie 2016

    Nachhaltigkeitsstudie 2016

    Ist die nachhaltige Kapitalanlage ein europäisches Thema? Diese Frage kann eindeutig mit Ja beantwortet werden. Knapp zwei Drittel der institutionellen Anleger in Europa berücksichtigen Nachhaltigkeitskriterien. Ein Blick auf das Verhalten der Investoren auf Länderebene offenbart allerdings teils erhebliche Unterschiede.

Kompetenzen

Mit klaren und beständigen Anlagestrategien verfolgen wir stets konsequent und zuverlässig die Anlageziele unserer institutionellen Investoren.

Reporting

Reporting

Unser Reporting umfasst eine Vielzahl von für die Steuerung relevanten Risikokennzahlen und Performancemaßen.

Kapitalmarkt

Kapitalmarkt

Hier finden Sie die professionelle Einschätzung unserer Experten zu Entwicklungen von Märkten und Indizes.

  • Erfahren Sie mehr
Milleker_s

WirtschaftsWunder - Blog

Hier finden Sie (fast) alles, was Sie wissen sollten über Wirtschaftswachstum, globale Krisenherde, die Welt der Notenbanker, neue wirtschaftspolitische Ideen von Topökonomen und Bewegendes aus der Wissenschaft.

Börse

Unsere Auszeichnungen

Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen

Am 10. März wurde der UniInstitutional Global Convertibles Sustainable in Wien von Umweltminister Andrä Rupprechter mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet.

FERI EURO Rating

Feri EuroRating Awards 2016

Bei den Feri EuroRating Awards 2016 siegte Union Investment das zweite Mal in Folge in der länderübergreifenden Management-Kategorie „Socially Responsible Investing“.

PRI

PRI zeichnet Union Investment mit Bestnote A+ aus

Die von den Vereinten Nationen unterstützte Organisation Principles for Responsible Investment (PRI) hat Union Investment für den übergreifenden Ansatz zur Verankerung von verantwortlichem Investieren die Bestnote A+ verliehen.