Fondsjubiläum: UniInstitutional European Equities Concentrated

Union Investment feiert das dreijährige Fondsjubiläum des UniInstitutional European Equities Concentrated. Der auf einer konzentrierten Anlagestrategie basierende europäische Aktienfonds blickt auf drei außerordentlich erfolgreiche Jahre zurück: Seit seiner Auflegung am 15. Dezember 2014 hat UniInstitutional European Concentrated einen Wertzuwachs von 38,8 Prozent nach Kosten (15.12.2014–15.12.2017) erreicht.
 
Christopher Schaefer, Senior Portfolio Manager, Union Investment
Christopher Schaefer, Senior Portfolio Manager, Union Investment

Auf Europas Aktienmärkte setzen

Der Fonds trifft den Puls der Zeit, denn europäische Aktien sind derzeit so stark gefragt wie schon lange nicht mehr. „Europas Börsen können in diesem Jahr mithalten, nachdem sie 2016 noch hinter der globalen Entwicklung zurückgeblieben sind“, erläutert Christopher Schaefer, der seit der Fondsauflegung als Portfoliomanager für den UniInstitutional European Equities Concentrated verantwortlich ist. Neben strukturellen Verbesserungen sprechen auch die Gewinndynamik und das im internationalen Vergleich günstige Bewertungsniveau für europäische Unternehmen. Allerdings bestehen zwischen den verschiedenen Konzernen zum Teil erhebliche Unterschiede. Gerade in diesem Spannungsfeld sind aktive Asset Manager mit einem strukturierten Analyseansatz und konzentrierten Selektionsprozess klar im Vorteil.

Traditionelles Research gepaart mit Verhaltensökonomie

„Unsere Herausforderung besteht darin, aus dem rund 600 Titel umfassenden Investmentuniversum die Aktien mit dem größten Potenzial herauszufiltern“, erklärt Christopher Schaefer. Das Aktienfondsmanagement von Union Investment greift hierfür auf seinen bewährten Research-Ansatz zurück: Neben der quantitativen und qualitativen Fundamentalanalyse setzen die Aktienexperten vor allem auf den direkten Kontakt zu den Unternehmenslenkern.

„Als in Europa verwurzelter Asset Manager ist unser Netzwerk zu den Unternehmen und Firmenchefs in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Das ist ein Asset, von dem wir heute definitiv profitieren."Christopher Schaefer, Portfoliomanager UniInstitutional European Equities Concentrated

Erfahrenes Team mit umfassenden Know-how

Schaefer handelt als zuständiger Portfoliomanager zwar eigenverantwortlich, dennoch ist jedes Investment das Ergebnis gemeinschaftlicher Arbeit. Denn der Fondsmanager bildet mit fünf weiteren Kollegen ein Fondsteam, das auf die umfassende Expertise des gesamten 38-köpfigen Aktienfondsmanagements von Union Investment zurückgreift. „Der Fokus unseres Investmentprozesses liegt auf der Einzeltitelselektion. Mit der sorgfältigen und langfristig orientierten Aktienauswahl können wir nachhaltig Mehrwert für unsere Kunden erzielen“, erläutert Christopher Schaefer. „Im Portfoliomanagement von Union Investment arbeiten derzeit insgesamt 206 Investment-Experten. Das ist eine unheimliche Wissensbasis, die wir uns durch eine enge Vernetzung und einen regelmäßigen Austausch systematisch zu Nutze machen“, erklärt Schaefer.

 

Erfahren Sie mehr