Wandelanleihen

Das erfolgreiche Management von Wandelanleihen (Convertibles) für institutionelle Anleger ist eng mit einem stringenten Risikomanagement verknüpft. Wandelanleihen stellen wegen ihres günstigen Korrelationsverhältnisses zu anderen Asset-Klassen attraktive Investments dar, die das Chancen/Risiken-Verhältnis des Gesamtportfolios verbessern können. Insbesondere sind sie geeignet, die Chancen am Aktienmarkt risikoreduziert wahrzunehmen. Allerdings erfordert ihre hohe Komplexität sowie die Marktstruktur ein professionelles Management sowie ein breit gestreutes Investment.

Carl Fox

Carl Fox
Leiter Convertibles

 

Union Investment ist einer der führenden Wandelanleihenmanager Europas, mit einem verwalteten Vermögen von 3,5 Milliarden Euro (Stand: 30. September 2016). Wir verfügen über umfangreiche Ressourcen, mit denen wir Anlegern die Positionierung in einem breit gefächerten Spektrum innerhalb des Wandelanleihenuniversums ermöglichen.

Unser Ansatz

Wir verbinden aktiv verwaltete Top-Down- und Bottom-Up-Ansätze, um vom asymmetrischen Profil der Wandelanleihen zu profitieren und dadurch Outperformance zu generieren. Wir haben langjährige Erfahrung in der Anwendung intern erstellter synthetischer Wandelanleihen zur Schaffung von Mehrerträgen.

Unser Team

Ein sechsköpfiges Spezialistenteam mit langjähriger Erfahrung ist laufend aktiv auf der Suche nach attraktiven Investitionsmöglichkeiten. Wir verwalten bereits seit 1995 Wandelanleihenportfolios, und unser Team gehört zu den größten und erfahrensten in Europa. Unsere Portfoliomanager haben Zugriff auf die Analysekompetenz unseres gesamten Vermögensverwaltungsbereichs, was einen detaillierten Einblick in und ein genaues Verständnis für die einzelnen wandelbaren Wertpapiere gewährleistet.

Unsere Kompetenz

Wir sind Fachleute für globale, europäische und nachhaltige Wandelanleihen.

Konvexe Cleverness. Carl P. Fox im Interview

Das andauernde Niedrigzinsumfeld setzt Investoren zunehmend unter Druck. Carl P. Fox, Leiter Convertible Bonds bei Union Investment, sagt, warum Wandelanleihen eine Alternative zu den klassischen Renditebringern im Rentenbereich sind.